Facelifting mit hochfrequentiertem Ultraschall

Beim Facelifting mit hochfrequentiertem Ultraschall wird im Gegensatz zur operativen Methode, die Haut nicht gezogen sondern durch die Wärme geschrumpft.
Die Ultraschallwellen werden auf meist 3 Ebenen nacheinander abgegeben. Die Temperatur erreicht unter der Haut ca. 65°-70° Celsius.
Die Energieabgabe bewirkt erhöhte Fibroblastenaktivität mit Neubildung von Kollagen und Elastin, sodass eine nachweisliche Auffrischung und Straffung der tiefen Gewebeschichten unter der Haut entsteht. Die ersten Ergebnisse sind direkt nach der Behandlung sichtbar, jedoch die komplette Wirkung dauert zwischen 3-6 Monaten.

Anwendungsbereiche:
Lifting der Wangenpartie
Gezielte Faltenreduzierung
Facelifting
Hals und Dekolletestraffung
Hautstraffung am Körper
Cellulite Reduktion

Preis Euro 299,00

Jugendliches frisches Aussehen auch mit fortschreitendem AlterJugendliches frisches Aussehen auch mit fortschreitendem Alter….

dies ermöglichen wir Ihnen mit unserer Liftingbehandlung durch
hochfrequentiertem Ultraschall mit NUR EINER BEHANDLUNG!


Perfekt um Ihre Gesichtskonturen wieder klar zu definieren
Perfekt um Ihre Gesichtskonturen wieder klar zu definieren

Lifting der Augen und Wangenpartie, Nasolabialfalte etc.Lifting der Augen und Wangenpartie, Nasolabialfalte etc.

Vor und nach dem Lifting
Steffi beim Facelifting mit hochfrequentiertem Ultraschall